US-Wahl: Lady GaGa – „Betet für Amerika!“

Lady Gaga - 67th Annual Primetime Emmy AwardsIn den USA können viele prominente Unterstützer von Hillary Clinton nicht glauben, dass diese das Rennen um die US-Präsidentschaft verloren hat. Viele können nicht fassen, dass Donald Trump ins Weiße Haus einziehen wird.

Auf „Twitter“ bringen sie ihren Unmut zum Ausdruck. Dort schreibt unter anderem Ariana Grande: „Nun, das ist wirklich entsetzlich. Ich bin in Tränen aufgelöst.“ Cher teilte: „Traurig für die Jugend. Sie wird nie mehr als die Toilette sein.“ Lady GaGa verkündete: „Betet für Amerika.“ Kelly Clarkson ließ ihre Anhänger wissen: „Ich war niemals in meinem Leben ängstlicher/nervöser.“

Und Jessica Chastain postete: „Das Positive an all dem ist, dass wir nicht länger vorgeben können, frei von Rassismus und Sexismus zu sein. Die Frage ist, was tun wir jetzt?“

Foto: (c) David Gabber / PR Photos