Arnold Schwarzenegger: Krankhafter Perfektionismus

Arnold Schwarzenegger Sighted Arriving at LAX Airport on June 23, 2016Arnold Schwarzenegger hat es vor allem deshalb im Leben so weit gebracht, weil er sich immer verbessern wollte. Der heute 69-Jährige gestand jetzt allerdings, dass sein Perfektionismus teilweise krankhafte Züge annahm. Vor allem zu den Zeiten, als er „Mr. Universe“ wurde, war er nie mit sich und seinem Körper zufrieden.

Im Interview mit „Cigar Aficionado’s“ sagte Arnold Schwarzenegger: „Ich war schon so kritisch mit mir selbst, als ich in bester physischer Verfassung war. Ich schaute in den Spiegel, nachdem ich einen Titel nach dem anderen gewonnen hatte, und dachte mir, ‚Wie konnte dieser Haufen Sch***e nur gewinnen?‘ Ich habe nie die Perfektion gesehen. Es hat immer etwas gefehlt.“

Arnold Schwarzenegger gewann übrigens 1968, 1969 und 1970 die Wahl zum „Mr. Universe“.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.