Ben Foster: Im Gefängnis oder tot

Ben Foster ist sich sicher, wäre er kein Schauspieler geworden, sehe seine Zukunft nicht so rosig aus. Immerhin hat der heute 36-Jährige damals die Schule abgebrochen.

Dem „GQ Magazine“ sagte er dazu: „Es ist nett, dass die Arbeit mir einen Ausweg ermöglicht hat, sonst wäre ich wahrscheinlich im Gefängnis oder tot. Manche Leute werden einfach mit Zähnen geboren. Die müssen auf etwas kauen.“

Ben Foster ist übrigens als nächstes in „Hell or High Water“ zu sehen. Filmstart ist der 12. Januar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.