Candace Cameron Bure gedenkt Alan Thicke

Candace Cameron Bure nimmt auf „Instagram“ Abschied von Alan Thicke. Dieser verstarb gestern (13.12.) völlig überraschend im Alter von 69 Jahren an einem Herzinfarkt. Bure arbeitete vor kurzem noch mit dem Schauspieler an dem Revival „Fuller House“.

In dem sozialen Netzwerk postete sie ein gemeinsames Foto vom Set und schrieb dazu: „Im bin so traurig, dass Alan Thicke gestorben ist, dass ich kaum Worte dafür finde. Ich kenne ihn, seit ich acht Jahre alt war und ich bin so froh, dass ich die Freude hatte, mit ihm erst kürzlich wieder bei ‚Fuller House‘ zu arbeiten. Du warst ein Teil von meiner Familie. (…) Du wirst sehr vermisst werden. Mein Herz schmerzt.“

Auch Alan Thickes Sohn, Robin, verabschiedete sich von seinem Vater auf „Instagram“.