Chris Pratt und sein nackter Hintern

Chris Pratt hat in seinem neuesten Streifen „Passengers“ alle Hüllen fallengelassen. Und darauf musste sich der Schauspieler gut vorbereiten.

Gegenüber „Entertainment Tonight“ sagte er: „Man braucht eine sehr tiefgründige mentale Vorbereitung darauf, seinen Hintern nackt vor der Kamera zu zeigen. Ich bin nämlich in einigen Teilen des Films komplett nackt.“

„Passengers“ mit Chris Pratt und Jennifer Lawrence in den Hauptrollen startet hierzulande am 05. Januar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.