Diego Luna und der fast verpasste Anruf von Gareth Edwards

Diego Luna - 2015 Film Independent Spirit AwardsDiego Luna hat den Anruf von Gareth Edwards beinahe nicht angenommen. Der Filmemacher wollte Luna eigentlich mitteilen, dass er die Rolle in dem „Star Wars“-Spin-off „Rouge One“ hat, doch der Schauspieler wäre fast nicht ans Telefon gegangen.

„People.com“ erzählte Luna: „Ich sah da diese britische Nummer, die mich um zwei Uhr früh anrief. Ich habe Familie in England, also dachte ich, dass es vielleicht ein betrunkener Cousin oder so wäre. Dann renne ich zum Telefon und sehe, dass es Gareth Edwards ist. Ich bin wie verrückt durch die Gegend gesprungen! Das war ein sehr besonderer Tag für mich!“

„Rouge One: A Star Wars Story“ läuft hierzulande übrigens nächste Woche (15.12.) an. Diego Luna spielt darin die Rolle des Captain Cassian Andor.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos