Liam Payne: Hat er keine Zeit für Cheryl?

Liam Payne - "I Am Bolt" World Premiere Liam Payne wird womöglich nicht allzu viel Zeit haben, nachdem Freundin Cheryl das gemeinsame Baby zur Welt gebracht haben wird. Dies liegt allerdings nicht daran, dass der „One Direction“-Star seine Freundin im Stich lassen will, sondern vielmehr an seinen beruflichen Verpflichtungen.

Ein Insider verriet der „Sun“ dazu: „Liam tut was er kann, um vor und nach der Geburt so viel Zeit wie möglich mit Cheryl zu verbringen, aber einige Verpflichtungen können nicht geändert werden. Glücklicherweise hat Cheryl eine unglaublich unterstützende Familie, die sich zusammentut, wenn sie gebraucht wird. Sie werden ihr und Liam nach der Geburt auch helfen, denn Cheryl sagt, dass sie keine Nanny haben möchte.“

Seit Anfang des Jahres sind Liam Payne und Cheryl übrigens erst ein Paar. Zuletzt präsentierte sich die Sängerin bei einem Event mit unübersehbarem Babybauch.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.