Martin Freeman und Amanda Abbington: Trennung

Martin Freeman hat sich von seiner Langzeitfreundin Amanda Abbington getrennt.

Bereits seit Anfang des Jahres sind die beiden Schauspieler kein Paar mehr, wie Freeman jetzt der “Financial Times” verriet. Er sagte wörtlich: “Ich bin nicht mehr mit Amanda zusammen. Die Trennung war freundschaftlich. Ich werde Amanda immer lieben.” Vor der Kamera sind die beiden übrigens noch ein Paar, denn in der britischen Serie “Sherlock” spielen sie die Eheleute John und Mary Watson.

Martin Freeman und Amanda Abbington waren 15 Jahre lang zusammen. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.