Meiste Filmfehler 2016: „Deadpool“ liegt vorne

„Deadpool“ führt in diesem Jahr die Liste mit den meisten Filmfehlern an. Das hat das Webportal „moviemistakes.com“ bekanntgegeben. Demnach sind in der Comicverfilmung mit Ryan Reynolds in der Hauptrolle insgesamt 23 filmische Ungereimtheiten zu finden.

Platz zwei wird gleich von zwei Streifen besetzt und zwar von „Zoomania“ und „Captain America: Civil War“. In beiden Filmen kommen insgesamt 13 Fehler vor. Ebenfalls in der Top Ten der Liste mit den meisten Filmfehlern 2016 sind unter anderem auch „Jason Bourne“, „Sully“ und „Batman v. Superman: Dawn of Justice“ vertreten.

Hier die Top Ten der meisten Filmfehler 2016:

1. Deadpool: 23 Fehler
2. Zoomania: 13 Fehler
3. Captain America: Civil War: 13 Fehler
4. Die Unfassbaren 2: 12 Fehler
5. Sully: 11 Fehler
6. Jason Bourne: 10 Fehler
7. Conjuring 2: 10 Fehler
8. Die Bestimmung – Allegiant: 7 Fehler
9. Batman v. Superman: Dawn of Justice: 7 Fehler
10. X-Men: Apocalypse: 7 Fehler

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.