Michael Fassbender plant eine Auszeit

Michael Fassbender - "Assassin's Creed" Madrid PhotocallMichael Fassbender möchte sich eine kleine Pause von der Schauspielerei gönnen. Nachdem er in diesem Jahr für mehrere Filme vor der Kamera stand, hat er eine Auszeit dringend nötig.

Im Interview dem Magazin „Time Out“ sagte der 39-Jährige: „Es ist ziemlich voll gewesen. Ich hatte einen extremen Appetit darauf und Energie dafür, und ich habe wie ein Besessener weitergemacht. Aber ich werde jetzt eine Auszeit nehmen. In den letzten fünf Jahren war ich nah dran, ein Workaholic zu sein. Ich bin einfach von Film zu Film gegangen.“

Unter anderem stand Fassbender in den vergangenen Monaten für „The Light Between Oceans“, „Alien: Covenant“, „Assassin’s Creed“ und „Weightless“ vor der Kamera.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos