Prinz Harry kämpft für Afrika

Prinz Harry - The Duke & Duchess of Cambridge and Prince Harry Celebrate World Mental Health Day at the London Eye with Heads TogetherAfrika liegt Prinz Harry besonders am Herzen.

Warum das so ist, verriet der Royal in der einer Dokumentation für den Sender „ITV“. Er sagte: „Für mich persönlich ist es ein Ausweg. Und jetzt habe ich nicht nur etwas gefunden, dass mir hilft zu entkommen, sondern ich habe auch einen Weg gefunden, den Namen und die Position zu nutzen, um etwas Gutes zu bewirken.“ Dann fügte er noch hinzu: „Ich nehme mir ein Jahr Auszeit. Ich möchte etwas wirklich Konstruktives aus meinem Leben machen. Ich möchte etwas tun, dass meine Mutter stolz machen würde.“

Prinz Harry hat übrigens auch verraten, dass er nach dem Tod seiner Mutter lange Zeit die Augen vor der Wahrheit verschlossen hat.

Foto: (c) Landmark / PR Photos