„Sex Pistols“: Glen Matlock bietet Finderlohn

Glen Matlock will unbedingt seine gestohlenen Gitarren wieder zurückhaben. Deswegen bitte der „Sex Pistols“-Rocker seine Fans um Hilfe und lockt mit einem großen Finderlohn.

Auf „Facebook“ postete er ein Foto der verschwundenen Instrumente und schrieb dazu: „Die folgenden drei Gitarren wurden kürzlich aus meinem Haus in London gestohlen. (…) Bitte haltet danach Ausschau. Jede Information, die zu deren Auffindung führen, werden mit einer beträchtlichen Vergütung belohnt werden. Vielen Dank, Glen.“

Glen Matlock ist übrigens ein Gründungsmitglied der „Sex Pistols“. Er verließ die Band für einige Zeit, kehrte jedoch 1979 wieder zurück.