Song des Jahres 2016: Alan Walker ist Favorit

Alan Walkers Hit „Faded“ ist der große Favorit im Rennen um den Song des Jahres 2016 in Deutschland. Das gibt „GfK Entertainment“ in einer Pressemitteilung bekannt. Das Stück des norwegischen DJs ist immerhin seit elf Monaten ununterbrochen in den deutschen Single-Charts vertreten, zehn Mal davon führte es auch die Hitliste an.

Sein größter Konkurrent kommt von dem deutschen Musikproduzenten-Duo „Stereoact“. Ihre Single „Die immer lacht“ in Zusammenarbeit mit Kerstin Ott ist seit fast einem Jahr in den Charts vertreten. Wer dann letztendlich den Song des Jahres liefert – Alan Walker oder „Stereoact“ – wird in wenigen Wochen offiziell bekanntgegeben.

Übrigens: Omi lieferte mit seinem Hit „Cheerleader“ den Song des Jahres 2015.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.