„Spotify“: Drake hat die meisten Streams 2016 vorzuweisen

"Spotify": Drake hat die meisten Streams 2016 vorzuweisen - Musik NewsKein Künstler ist auf „Spotify“ so beliebt wie Drake. In diesem Jahr ist der kanadische Musiker einmal mehr der meistgestreamte Künstler gewesen und verteidigt damit seine Spitzenposition aus dem Vorjahr, wie aus der jährlichen Auswertung hervorgeht. In den vergangenen zwölf Monaten wurde zudem kein Song so oft abgespielt wie „One Dance“ und kein Album so oft wie „Views“. Seine Tracks wurden weltweit unglaubliche 4,7 Milliarden Mal abgerufen, seine Platte 2,45 Milliarden Mal.

In einem Statement teilte der Streamingdienst heute (01.12.) dazu mit: „Drake ist dieses Jahr unaufhaltsam gewesen – er ist wirklich ein globaler Superstar.“ Selbst Justin Bieber und Rihanna können da übrigens nicht mithalten, die auf den Plätzen zwei und drei folgen.

Hier die Top Five der meistgestreamten Künstler auf „Spotify“ 2016:

1. Drake
2. Justin Bieber
3. Rihanna
4. Twenty One Pilots
5. Kanye West

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.