Steven Tyler und die Zeit jenseits von „Aerosmith“

Steven Tyler in Concert on NBC's "The Today Show" at Rockefeller Plaza in New York City - June 24, 2016Steven Tyler ist der Meinung, dass die Pausen von „Aerosmith“ der Grund sind, warum die Band solange funktioniert hat.

„Billboard.com“ sagte der Musiker dazu: „‘Aerosmith‘ ist etwas, dass man so nie wieder sehen wird. Wir alle lieben uns, fünf von uns sind noch am Leben, jeder von uns spielt besser als je zuvor. Ja, wir hatten unsere Höhen und Tiefen, aber die Sache, die ich im Leben gelernt habe, ist, dass Trennung manchmal das Gesündeste ist, was man machen kann. Ich gehe sogar soweit und behaupte, die Zeit, in der wir uns nicht gesehen haben, hat ein paar Ehen auf diesen Planeten gerettet.“

Steven Tyler ging im Juli übrigens Solo auf Tour. 2017 werden „Aerosmith“ dann ihre Abschiedstournee geben.

Foto: (c) Paul Froggatt / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.