Anthony Anderson: Die Scheidung ist vom Tisch

Anthony Anderson hat die Scheidung angeblich zurückgezogen.

Der Schauspieler reichte bereits im September 2015 die nötigen Papiere vor Gericht ein, um sich von seiner Frau Alvina nach 20 Ehejahren zu trennen. Anscheinend hat er es sich jedoch anders überlegt, denn wie „TMZ“ von einem Insider vor Gericht erfahren haben will, hat Anderson die Scheidung zurückgezogen. Der 46-Jährige selbst hat sich dazu bisher noch nicht geäußert.

Anthony Anderson hat damals übrigens als Grund die üblichen unüberbrückbaren Differenzen angegeben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.