Barack Obama: Einladung auf´s Oktoberfest

Münchens Oberbürgermeister hat den Ex-US-Präsidenten Barack Obama auf’s Oktoberfest eingeladen. Das bestätigte ein Sprecher der Stadt gegenüber den Münchener Medien.

Obama selbst hatte vergangenes Jahr gesagt, dass er nach seiner Amtszeit gerne mal als Privatmann auf das beliebte Volksfest kommen wolle. Der Sprecher der Stadt München bestätigt: “Daraufhin hat der OB ihn zur Eröffnung eingeladen”.

Neben Barack Obama hat der Münchener OB auch Bundespräsident Joachim Gauck auf die Wiesn eingeladen.