Carrie Fisher: Nie mehr “Star Wars”

Schauspielerin Carrie Fisher, “Star Wars”-Fans besser bekannt als Prinzessin Leia, wird in keinem weiteren Teil der Saga mehr auftauchen. Das hat die Produktionsfirma “Lucasfilm” jetzt in einem ofiziellen Statement bestätigt.

Darin heißt es: “Carrie Fisher war, und ist immer ein Teil der Lucasfilm-Familie. Ihren Verlust bedauern wir zu tiefst.” Es sei nicht geplant Prinzessin Leia digital zu reproduzieren.

Carrie Fisher ist am 27. Dezember 2016 im Alter von 60 Jahren verstorben.