Elle Fanning will geheimnisvoll bleiben

Elle Fanning - "Live By Night" Los Angeles PremiereElle Fanning möchte auch trotz sozialer Medien geheimnisvoll bleiben. Die Schauspielerin geht deshalb sehr vorsichtig damit um, was sie auf „Instagram“ postet.

Sie sagte dem „Elle Magazine“ dazu: „Am meinem 18. Geburtstag habe ich meinen ‚Instagram‘-Account öffentlich gemacht, aber ich poste immer noch nicht alles, was ich mache. Und ich bin auch nicht auf ‚Twitter‘ oder ‚Facebook‘. Man muss ein bisschen geheimnisvoll bleiben. Von den alten Filmstars kennt man nur das, was sie in seltenen Interviews preisgeben wollten. Das ist der Grund, warum sie so interessant sind. Man konnte den Charakter von der Frau trennen. Also, wenn man sie auf der Leinwand gesehen hat, dann dachte man nicht darüber nach, was sie zum Frühstück hatten.“

Aktuell (Stand: 10.01.2017) hat Elle Fanning übrigens 775.000 „Instagram“-Follower.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos