Golden Globes 2017: Alle Gewinner – Kategorie „TV“

Gestern Abend (08.01.) sind in Los Angeles die Golden Globes vergeben worden und der große Gewinner des Abends im Bereich „TV“ heißt „The Night Manager“. Der Hauptdarsteller Tom Hiddleston gewann in der Kategorie „Bester Schauspieler in einer Mini-Serie“, sein Co-Star Hugh Laurie setzte sich in der Kategorie „Bester Nebendarsteller in einer Mini-Serie“ gegen seine Konkurrenten durch und Olivia Colman konnte das weiblichen Pendant für sich verbuchen.

Als „Beste Drama-Serie“ wurde „The Crown“ ausgezeichnet und die Hauptdarstellerin Claire Foy zur besten Schauspielerin in einem TV-Drama gekürt.

Hier die komplette Gewinner-Liste der Kategorie „TV“:

BESTE DRAMA-SERIE
The Crown

BESTE TV-SERIE – MUSICAL ODER KOMÖDIE
Atlanta

BESTE MINI-SERIE ODER TV-FILM
American Crime Story

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINEM TV-DRAMA
Claire Foy – „The Crown“

BESTER SCHAUSPIELER IN EINEM TV-DRAMA
Billy Bob Thornton – „Goliath“

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINER TV-SERIE, MUSICAL ODER KOMÖDIE
Tracee Ellis Ross – „Black-ish“

BESTER SCHAUSPIELER IN EINER TV-SERIE – MUSICAL ODER KOMÖDIE
Donald Glover – „Atlanta“

BESTER NEBENDARSTELLER IN EINEM TV-DRAMA, MINI-SERIE ODER EINEM TV-FILM
Hugh Laurie – „The Night Manager“

BESTE NEBENDARSTELLERIN IN EINER TV-SERIE, MINI-SERIE ODER IN EINEM TV-FILM
Olivia Colman – „The Night Manager“

BESTER SCHAUSPIELER IN EINER MINI-SERIE ODER EINEM TV-FILM
Tom Hiddleston – „The Night Manager“

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINER MINI-SERIE ODER EINEM TV-FILM
Sarah Paulson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.