Heather Locklear meldet sich zu Wort

Heather Locklear - 2013 TCA Summer Press TourHeather Locklear bestätigt die Gerüchte nicht, noch dementiert sie diese. „TMZ“ hat berichtet, dass die Schauspielerin nach einem Zusammenbruch während der Weihnachtsfeiertage in die Entzugsklinik „Cliffside Malibu Rehab Center“ gebracht wurde.

Nun meldet sich Heather Locklear persönlich zu Wort. Über ihren Sprecher lässt sie das Reha-Gerücht jedoch weder bestätigen noch dementieren. Sie lässt lediglich ausrichten: „Ich fühle mich großartig und ich beginne damit, mein Leben zu bereichern und besser zu machen.“ Sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung … ganz gleich wie!

Sollte Heather Locklear wirklich in die Entzugsklinik eingecheckt haben, dann wäre das jetzt schon ihr fünfter Entzug.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.