James Bay: „Das fühlt sich unzerstörbar an“

James Bay: "Das fühlt sich unzerstörbar an" - Musik News2016 ist eindeutig das Jahr von James Bay gewesen. Der britische Sänger hat mit seiner 2015 erschienenen Debütplatte „Chaos And The Calm“ den großen Durchbruch geschafft und einen Musikpreis nach dem anderen abgeräumt.

Darauf angesprochen, meinte James Bay zum „Billboard Magazine“: „Man bricht immer irgendwo durch. Aber man kann auch ganz schnell wieder vom Radar verschwinden. Wir haben hier eine wirklich starke Sache, die wir aufgebaut haben, seit ich im Büro der Typ mit der Gitarre war. Das fühlt sich unzerstörbar an.“ Wir hoffen für ihn, dass dieses Gefühl noch lange anhält!

2016 gewann James Bay beispielsweise eine Ivor Novello Award und eine Brit Award und wurde beim Echo ausgezeichnet.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.