„Jamiroquai“: Neues Album erscheint im März

Jamiroquai in Concert at Movistar Arena in Santiago - April 30, 2011„Jamiroquai“ sind zurück und präsentieren ihr neues Album. Wie die Plattenfirma „Universal“ mitteilt, erscheint ihr achtes Studioalbum mit dem Namen „Automaton“ am 31. März. Das Album wurde von Frontmann Jay Kay und „Jamiroquai“-Keyboarder Matt Johnson geschrieben und produziert.

Jay Kay verrät: „Die Inspiration ist der Anstieg von Künstlicher Intelligenz in der Technologie in unserer heutigen Welt. Es geht darum, wie wir Menschen anfangen, die schöneren, einfacheren und eloquenteren Dinge in unserem Leben und in unserer Umwelt, ja sogar in unseren Beziehungen mit anderen Menschen, zu vergessen.“

Übrigens erreichte „Jamiroquai“ mit mehr als sieben Alben die Top 10 der UK-Charts, drei davon standen sogar auf Platz 1. Die Grammy-gekrönte Band hat weltweit über 26 Millionen Alben verkauft und hält den Rekord im Guinnessbuch der Rekorde für das am besten verkaufte Funk-Album aller Zeiten.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos