Kirsten Dunst: Das Kleid kennt man doch

Kirsten Dunst trug in Paris ein Couture-Kleid, das sie schon 13 Jahre zuvor in der Öffentlichkeit getragen hat. Das Vintagedress von Stardesigner Christian Lacroix trug Dunst schon im Jahr 2004 auf dem roten Teppich der „Vanity Fair Party“.

Was vor allem im direkten Vergleich beider Bilder auffällt: Dunsts Körper hat sich ganz schön verändert. Besonders auffällig: Das Dekolleté ist heute sehr viel praller.

Zuletzt Kirsten hat Kirsten Dunst ihre Verlobung mit Jesse Plemons bestätigt – und zwar mit einer einfachen Geste.