Lena Gercke geht ins Synchrongeschäft

Topmodel Lena Gercke wird zur Synchronsprecherin. Wie die schöne Blondine auf ihrer „Instagram“-Seite verrät, wird sie im neuen „Schlümpfe“-Film die Rolle der Schlumpfblüte synchronisieren.

Die 28-jährige schreibt: „Nachdem ich als Kind ein riesen Schlümpfe-Fan war, ist ein kleiner Traum von mir wahr geworden.“

Neben Lena Gercke werden im Film „Die Schlümpfe – Das verlorene Dorf“ unter anderem Nora Tschirner, Iris Berben, Heiner Lauterbach, Axel Stein und Christoph Maria Herbst den kleinen blauen Figuren ihre Stimmen leihen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.