Michael Fassbender: „Ich vertraue meinem Instinkt“

Der Deutsch-Ire Michael Fassbender (39) kann sich gut vorstellen, auch einmal selbst Regie zu führen, wie er im Interview mit der ‚Bild‘ verriet.

„Ich vertraue meinem Instinkt. Da bin ich am besten. Irgendwann möchte ich Regie führen. Ich versuche so viel zu machen, wie geht.“ Hoffentlich ist er dann nicht nur hinter der Kamera aktiv, sondern zeigt sich seinen zahlreichen Fans auch im Streifen, vor der Kamera.

Unter anderem stand Fassbender in den vergangenen Monaten für „The Light Between Oceans“, „Alien: Covenant“, und „Weightless“ vor der Kamera.