Paris Jackson: Es war Mord

Paris Jackson: Es war Mord - Promi Klatsch und TratschParis Jackson hat zum Tod ihres Vaters einen brisanten Verdacht.

Trotz des Freispruchs von Jacksons Arzt Conrad Murray im Jahr 2011, behauptet seine Tochter Paris nun: „Er ist absolut ermordet worden.“ (…) „Weil es offensichtlich ist. Alles deutet darauf hin. Es klingt wie eine totale Verschwörungstheorie und wie Bullshit, aber alle echten Fans und alle in der Familie wissen es. Das war gestellt. Es ist Bullshit.“ Michael Jackson habe „Andeutungen“ fallen lassen, dass ihm Menschen nach dem Leben trachten, sagt Paris Jackson in dem Gespräch weiter: „Einmal erklärte er: Sie werden mich eines Tages umbringen.“

Aktuell lässt es sich Paris Jackson mit Ehemann Michael Snoddy in der französischen Hauptstadt Paris gut gehen.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.