Roman Herzog ist tot

Altbundespräsident Roman Herzog ist heute (10.01.) im Alter von 82 Jahren gestorben. Das bestätigte jetzt das Bundespräsidialamt in Berlin auf Nachfrage der „Deutschen Presse-Agentur“.

Herzog, Mitglied der CDU/CSU, war von 1994 bis 1999 deutsches Staatsoberhaupt. Einzelheiten zu seinem Tod sind bisher noch nicht bekannt.