William Christopher: „M*A*S*H“-Star gestorben

Der US-Schauspieler William Christopher ist am Samstag in seinem Zuhause im kalifornischen Pasadena gestorben. Das bestätigte sein Sohn John gegenüber dem Lokalsender KABC-TV Los Angeles.

Christopher wurde 84 Jahre alt. Der Schauspieler sei an den Folgen einer Lungenkrebserkrankung gestorben. Er arbeitete als Schauspieler von 1966 an in zahlreichen Kino- und TV-Filmen in Nebenrollen mit, zum Beispiel in der Serie „Ein Käfig voller Helden“.