Adele: Für Tribute auserwählt

Adele: Für Tribute auserwählt - MusikAdele ist wie geschaffen gewesen für die George-Michael-Hommage. Die Sängerin war explizit von der Familie der verstorbenen Pop-Legende angefordert worden.

Gegenüber „Sunday People“ erzählte die 28-Jährige, wie sie die Nachricht vom Tot des Sängers erfahren hatte: „Ich war am Boden zerstört. Ich musste erst einmal einen Spaziergang alleine machen und am 2. Weihnachtsfeiertag sagte ich zu meinem Partner Simon: ‚Ich muss dieses Tribute machen‘.“ Weiter erzählte sie: „Zuerst wollten seine Familie und sein Partner kein Tribute, dann kamen sie zurück und waren sehr bestimmt, dass ich es machen sollte.“

Bei den 59. Grammy-Awards verzauberte Adele alle mit ihrer Hommage an George Michael.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.