Adele verdiente 500.000 Pfund pro Konzert

Adele - BRIT Awards 2016 - Arrivals - O2 ArenaAdele hat während ihrer Welttour im letzten Jahr jeden Abend eine halbe Million Pfund eingenommen. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt ein Bericht der „Sun“, die die Unterlagen von Adeles Firma „Remedy Touring“ unter die Lupe genommen haben. Demnach hat die Sängerin zwischen Oktober 2015 und April 2016 insgesamt 11,5 Millionen Pfund verdient.

Ein Insider verriet dem Blatt. „Die Tatsache, dass dies Adeles erste Welttournee war, zeigt, dass der Verdienst wirklich unglaublich ist. (…) Adele hat jede Nacht eine Arena nach der anderen ausverkauft, sodass ihr Einkommen auf jeden Fall während des restlichen Jahres nach oben geschossen wäre. Es ist deshalb kein Wunder, dass sie für ihre kommende Australien-Tour bereit war, in größeren Stadien zu spielen.“

Adele ist übrigens die dritt-höchstbezahlte Musikerin 2016. Vor ihr liegen noch ihre Landesmänner „One Direction“ auf der Zwei und Taylor Swift auf der Eins.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*