Amanda Bynes wird imitiert und schikaniert auf „Twitter“

Amanda Bynes - "Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 2" World PremiereAmanda Bynes ist weder verlobt, noch schwanger. Das hat die Schauspielerin jetzt ein für alle Mal auf „Twitter“ klargestellt. Denn offenbar gibt es eine Person, die sich in dem sozialen Netzwerk als Bynes ausgibt und Gerüchte über sie in die Welt setzt.

Die 30-Jährige twitterte nun: „Ich bin nicht @persianla27. Ich werde nicht heiraten und ich bin nicht schwanger. Ich verstehe nicht, warum ‚Twitter‘ @persianla27 nicht abschaltet. Ich habe schon mehrfach darum gebeten. Diese Person imitiert und schikaniert mich fortwährend und ‚Twitter‘ muss diesen Account abschalten.“

Bereits letztes Jahr im August hatte Amanda Bynes ihre Fans vor einer Doppelgängerin in den sozialen Netzwerken gewarnt.

Foto: (c) Chris Lobina / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.