Angelina Jolie: Keine Unterstützung in Hollywood?

Angelina Jolie - "Kung Fu Panda 3" World PremiereAngelina Jolie ist angeblich der Meinung, dass sie in Hollywood keine Unterstützer hat. Seit die Schauspielerin die Scheidung von Brad Pitt einreichte und ihm Kindesmissbrauch vorwarf, soll ihr in der Filmwelt nur noch Missgunst und Bosheit entgegen gebracht werden.

Ein Insider behauptete zumindest gegenüber „contactmusic.com“: „Es gibt so viel Liebe für Brad in Hollywood und sie hat das Gefühl, es gibt keine für sie. (…) Sie erkennt den Einfluss, den ihre Trennung auf ihr Image hat und bemüht sich verzweifelt, sicherzustellen, dass kein weiterer Schaden entsteht. Von jetzt an werden sie die Dinge für sich behalten.“

In dem gemeinsamen Statement heißt es übrigens, dass sich beide Parteien darauf geeinigt hätten, zum Wohle ihrer Kinder die Gerichtsunterlagen geheim zu halten.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.