Beyoncé: Absage an Coachella

Beyonce - "China: Through The Looking Glass" Costume Institute Benefit GalaTraurig für die Fans, aber sie hat einen guten Grund! Beyoncé wird dieses Jahr nicht beim Coachella Festival auftretet.

Die Sängerin sollte eigentlich im Sommer ein Headliner des bekannten Musikfestivals sein, doch ihre Schwangerschaft verbietet es ihr. Wie „TMZ“ aus dem Umkreis der 35-Jährigen erfahren haben will, hat sie strikte Anweisung von ihren Ärzten erhalten sich nicht zu überanstrengen. Und ein Auftritt beim Coachella Festival wäre genau das, eine Überanstrengung. Derzeit wird angeblich schon nach einem Ersatz für Beyoncé gesucht.

Ihr Auftritt bei den Grammys vor knapp zwei Wochen wurde angeblich nur von ihren Ärzten genehmigt, weil sie dabei zum Größtenteil saß.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.