Conchita Wurst will ihre Kunstfigur töten

Conchita Wurst möchte vielleicht doch lieber als Mann leben.

Das sagte Tom Neuwirth, der Conchita zum Leben erweckt hatte, in einem Interview mit der „Welt am Sonntag: „Irgendwann wird das passieren. Ich habe das Gefühl, eine neue Persona schaffen zu wollen. Vielleicht noch gar nicht mich. Aber mit der bärtigen Frau habe ich seit dem Song-Contest-Sieg im Prinzip alles erreicht. Ich brauch sie nicht mehr. Ich muss sie töten.“

Conchita Wurst siegte übrigens 2014 beim Eurovision Song Contest (ESC).