Craig David und sein heimlicher Fan David Bowie

Craig David - 95-106 Capital FM Summertime Ball 2016 with VodafoneDer verstorbene David Bowie ist ein großer Fan von Craig David gewesen.

Das verriet der Sänger gegenüber gestern Abend (22.02.) bei den Brit Awards der britischen Zeitschrift „NME“. Craig David sagte: „Ich hatte einen Song namens ‚Hot Stuff‘, in dem ein Teil von Bowies ‚Let’s Dance‘ zu hören ist. Ich erinnere mich daran, dass ich eine Nachricht von ihm bekam, in der er genehmigte, dass ich das benutzen kann, er aber auch schrieb, dass er den Song liebte. Ich hatte große Ehrfurcht davor. Das ist immerhin David Bowie, von dem wir da reden. (…) Als Kind wächst man mit dem Wunsch auf, Musik machen zu wollen und (…) man denkt nie, dass man je seine Idole trifft oder von ihnen persönlich eine Nachricht bekommt.“

Craig David verlor bei den gestrigen (22.02.) Brit Awards übrigens gegen sein Idol David Bowie. Dieser gewann posthuman in der Kategorie „Britischer Solo-Künstler“.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.