„Der V.I.P. Hundeprofi“ mit Joey Heindle, Anna-Maria Zimmermann und Mario Galla

"Der V.I.P. Hundeprofi" mit Joey Heindle, Anna-Maria Zimmermann und Mario Galla - TVDie neue Staffel von „Der V.I.P. Hundeprofi“ startet ab dem 18.2. um 19:10 Uhr! „Jersey“, „Bella“, „Jamy“ und „Enzo“ sind die Hunde von berühmten Besitzern und haben sich mit der Zeit unschöne Starallüren angewöhnt. Doch damit soll jetzt Schluss sein – dank Martin Rütter. Beim Staffelauftakt „Der V.I.P. Hundeprofi“ gehen Joey Heindle, Anna-Maria Zimmermann und Mario Galla in die Hundeschule des Tierpsychologen. Werden die Stars und ihre Vierbeiner ihr Klassenziel erreichen?

Popsänger Joey Heindle mit „Jersey“:
„Kleine Hunde mag ich nicht so gerne. Ich brauchte etwas zum Anfassen, etwas Großes“, so Joey Heindle. Für ihn und seine Verlobte Justine Dippl war die Dobermann-Hündin „Jersey“ daher Liebe auf den ersten Blick. Doch die fast zweijährige Hündin zieht beim Gassigehen so sehr an der Leine, dass das junge Paar dem vierbeinigen Kraftpaket hilflos ausgeliefert ist. Auch wenn die energiegeladene Hundedame frei laufen darf, schert sie sich kein Stück um die Kommandos von ihren Besitzern. Martin Rütter stellt schnell fest: „Euer Hund ist genau wie ihr: Er ist sehr liebenswert, hat aber null Struktur!“ Werden die drei dank Martins Hilfe ein starkes Team mit klaren Regeln?

Schlagerstar Anna-Maria Zimmermann mit „Bella“ und „Jamy“:
„Ich brauche einfach Hilfe, da ich nicht weiß, wie ich dieses aggressive Bellen abstellen kann.“ Bei Schlagerstar Anna-Maria Zimmermann geben nämlich gleich zwei Hunde den Ton an: die neunjährige „Jamy“ und die sechsjährige „Bella“. Die größte Macke der beiden: Wenn die Sängerin das Haus verlässt, wird auf ihrem Grundstück ohrenbetäubend laut gebellt und gekläfft. Damit endlich Ruhe einkehrt, wird der Hundeprofi alarmiert. Und der gibt Anna-Maria die Schuld: „Es ist nicht gut, dass du die Hunde draußen lässt, wenn du das Haus verlässt. Dadurch denken die beiden, dass sie die Aufgabe haben, auf alles aufzupassen.“ Welches Training hat der Hundepsychologe für den Schlagerstar mitgebracht?

Model Mario Galla mit „Enzo“:
„Mein Hund ist im Park als ‚Ober-Rammler‘ bekannt, er geht auf jede Hündin drauf“, so Mario Galla über seinen Rüpel-Rüden. Das sexuell motivierte Imponierverhalten macht Mario nicht nur Sorgen, sondern ist ihm auch richtig peinlich. Martin Rütter sieht das Kernproblem des Hundes in seinem Testosteron: „Eine Kastration wird in diesem Fall keine Probleme lösen, sondern nur die Voraussetzung sein, dass hier ein vernünftiges Training stattfinden kann“, so der Tierpsychologe. Wie wird Herrchen Mario darauf reagieren?

Dies und mehr zeigt VOX zum Staffelauftakt der Coaching-Doku „Der V.I.P. Hundeprofi“ mit Martin Rütter am 18. Februar um 19:10 Uhr. Ab Folge 3 (am 4.3.) sind dann auch Schauspieler Götz Otto und ab Folge 4 (am 11.3.) Sängerin Lucy Diakovska mit ihren Hunden zu sehen.

Foto: (c) VOX / Mina TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.