Dschungelcamp 2018 : Ben Becker – „Die haben Angst vor mir“

Ben Becker wird 2018 nicht ins „Dschungelcamp“ gehen. Auch wenn der Schauspieler und Sänger das vor kurzem bei „3nach9“ behauptet hat.

Im Interview mit „FirstNews“ meinte der 52-Jährige nämlich, dass er sich nur für eine Sache umstimmen lassen würde. Er sagte: „Also ich gehe nicht ins ‚Dschungelcamp‘. Ich will nicht ins ‚Dschungelcamp‘. Wenn sie mir eine Million geben, dann würde ich ernsthaft darüber nachdenken, aber ich glaube, die haben Angst vor mir, zurecht.“

Das „Dschunglecamp“ in diesem Jahr endete übrigens mit Mark Terenzi als Dschungelkönig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.