Frank Pellegrino ist tot

Der “Sopranos”-Darsteller Frank Pellegrino ist tot. Der 72-jährige Schauspieler erlag gestern Nachmittag (31.01.) seinem Lungenkrebsleiden und starb recht überraschend in einem New Yorker Krankenhaus. Das berichtet die “Us Weekly”.

In einem bewegenden Nachruf erklärte ein Freund von Frank Pellegrino: “Wir haben einen Teil von New York verloren, als wir Frankie verloren. Es gibt niemanden wie ihn, er ist eine Ikone.”

Frank Pellegrino hinterlässt seinen Sohn Frank Pellegrino Junior.