Grammys 2017: Hat Adele ihre Ehe bestätigt?

Adele - 59th GRAMMY AwardsEs scheint so, dass Adele bei ihrer Dankesrede bei den gestrigen (12.02.) Grammys herausgerutscht ist, dass sie heimlich geheiratet hat.

Schon lange gibt es das Gerücht, die Sängerin und ihr Langzeitfreund Simon Konecki hätten im Dezember ganz im Privaten den Bund der Ehe geschlossen und das scheint die Britin nun selbst verraten zu haben. Denn laut „contactmusic.com“ meinte Adele nämlich auf der Bühne: „Mein Ehemann, mein Sohn, ihr seid der einzige Grund, warum ich das mache.“ Backstage dann darauf angesprochen, meinte die 27-Jährige jedoch zu „people.com“, dass Konecki ihr Partner und Freund sei und nicht ihr Ehemann.

Adele hat bei den diesjährigen Grammys übrigens gleich fünf Trophäen abgeräumt. Einen davon widmete sie Beyoncé.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.