Harrison Ford ist wieder in der Luft

Harrison Ford - "Star Wars: The Force Awakens" European PremiereEin Beinahe-Unfall kann Harrison Ford offensichtlich nicht von vom Fliegen abhalten. Der Schauspieler ist vor wenige Tage mit seinem Flugzeug beim Landen fast mit einer anderen Maschine zusammengestoßen, doch trotzdem hat er sich kurze Zeit danach schon wieder in ein anderes Cockpit begeben.

Wie „TMZ“ berichtet und mit Fotos belegt, ist Ford gestern (16.02.) in einen Jet am Santa Monica-Flughafen gestiegen. Als der Reporter ihn zuvor auf seinen Fast-Unfall ansprach und ihm sagte, dass all seine Freunde sich Sorgen um ihn machen, lachte Harrison Ford nur.

Die US-Bundesluftfahrtbehörde FFA ermitteln derzeit, wie es zu dem Beinahe-Unfall kommen konnte. Details sind noch nicht bekannt!

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*