„Metallica“: Konzertabsage in Dänemark

James Hetfield - Metallica - Rock im Park Music Festival 2012„Metallica“ haben ihr gestriges (05.02.) Konzert in Kopenhagen kurzfristig absagen müssen. Denn Frontmann James Hetfield hat Probleme mit den Stimmbändern.

Auf ihrer „Facebook“-Seite schrieb die Band: „James‘ Gesundheit und besonders seinem Hals geht es nicht besser und er hat die strikte Anweisung vom Arzt erhalten, nicht eine einzige Note zu singen. Traurigerweise müssen wir also die Show in der Royal Arena auf dem 02. September 2017 verschieben. An alle, die gestern da waren, wir schätzen es sehr, dass ihr uns ermutigt, weiterzumachen. Das bedeutet uns sehr viel!“

Es wird erwartet, dass „Metallica“ bereits morgen (07.02.) schon wieder in Kopenhagen auf der Bühne stehen werden, bevor sie am Sonntag (12.02.) bei den Grammys auftreten.

Foto: (c) Radim Rotek / PR Photos