Michael Jackson stellt mit „Thriller“ Rekord auf

Auch noch Jahre nach seinem Tod stellt Michael Jackson mit seiner Musik Rekorde auf – jetzt mit seinem Hitalbum „Thriller“.

Nach Angaben der „Recording Industry Association of America“ (RIAA) hat sich diese Platte des King of Pop in den USA nun insgesamt über 32 Millionen Mal verkauft und erreicht damit den 33-fachen Platin-Status. Vor Jackson ist das noch keinem Künstler in den Staaten gelungen.

Michael Jacksons „Thriller“ kam am 30. November 1982 auf den Markt und blieb über zwei Jahre in den US-Album-Charts, 37 Wochen davon auf Platz eins.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*