Robert Pattinson fühlt sich zu alt für „Twilight“

Robert Pattinson kann sich nicht vorstellen, noch einmal für „Twilight“ vor der Kamera zu stehen.

Die Rolle als Vampir Edward Cullen hat ihn zwar berühmt gemacht, doch bei einem Filmfestival stellte der smarte Schauspieler klar: „Ich könnte keinen weiteren ‚Twilight‘-Film machen. Ich bin zu alt!“ Eine Rückkehr als Vampir scheint also ausgeschlossen zu sein.

Robert Pattinson war 2008 zum ersten Mal als Edward Cullen in „Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen“ auf der Kinoleinwand zu sehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.