Robin Schulz kommt ins Kino

Robin Schulz zählt zurecht zu den größten deutschen Musikproduzenten und DJs. Immerhin ist der 29-Jährige für Hits wie „Sun Goes Down“, „Sugar“ und „Show Me Love“ verantwortlich, die allesamt mit Gold und Platin ausgezeichnet wurden.

Jetzt zeigt eine Dokumentation seinen Weg zum Erfolg. „Robin Schulz – The Movie“ heißt der Streifen und er kommt, wie „Warner Music“ bekanntgibt, bereits nächste Woche (24.02.) in die Kinos. Einen ersten Trailer dazu kann man sich schon auf „YouTube“ anschauen.

Die beiden Alben von Robin Schulz – „Prayer“ und „Sugar“ – haben Gold- und Platinstatus in Deutschland erreicht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*