Robin Thicke trifft seinen Sohn

Robin Thicke Launches the 11th Season of Rehab at Hard Rock Las VegasRobin Thicke hat, das erste Mal nach dem Misshandlungsdrama, seinen Sohn getroffen.

Eine Quelle berichtete dem „People Magazine“, dass der kanadische Sänger vergangenen Freitag (27.01.) mit seinem Sohn verbringen durfte. Seine Ex-Frau Paula Patton hat zwar bis auf Weiteres das alleinige Sorgerecht für den sechsjährigen Julian, doch sie erlaubt Thicke den kleinen drei Mal pro Woche zu besuchen – bis zum nächsten Gerichtstermin Ende Februar zumindest. Ein Recht von dem der Sänger allerdings nicht allzu viel Gebrauch macht. Die Quelle verrät: „Er hätte seinen Sohn auch am Samstag treffen dürfen, hat die Gelegenheit aber nicht genutzt. Paula hat daraufhin andere Termine vorgeschlagen, an denen Julian Robin sehen darf. Robin hat aber alle abgelehnt.“

Robin Ticke muss sich wegen Misshandlung verantworten. Seiner Ex-Frau und einigen Lehrern zu Folge hat er seinen Sohn mehrfach geschlagen.

Foto: (c) PRN / PR Photos