Sarah Jessica Parker: Handy-Erlaubnis für ihren Sohn

Sarah Jessica Parker - HBO Spain Presentation Party at Florida Retiro Club in MadridSarah Jessica Parker macht sich Sorgen um die Social Media-Aktivitäten ihres Sohnes James – jetzt, wo er ein eigenes Handy bekommen hat.

Dem „Red Magazine“ sagte die Schauspielerin über ihren 14-Jährigen: „Ich weiß nicht, was ich machen soll. James hat jetzt ein Handy für seinen Schulweg bekommen, obwohl ich selbst jahrelang ohne Handy zur Schule gegangen bin. Aber wir versuchten, es so lange wie möglich hinauszuzögen, so wie es die meisten Eltern machen.“ Inwieweit sie ihrem Sohnenmann dann „Twitter“, „Instagram“ und Co. erlaubt, weiß sie noch nicht. Parker fügte hinzu: „Ich bin mir meiner eigenen Grenzen nicht wirklich klar.“

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick sind übrigens seit 1997 verheiratet. Das Paar hat einen Sohn namens James und die Zwillingstöchter Tabitha und Loretta.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos