“Aerosmith” verschieben Abschiedstournee

“Aerosmith” haben ihre Nordamerika-Tour im Herbst verschoben, damit sie sich komplett darauf konzentrieren können, ihr Album abzuschließen.

Gitarrist Joe Perry meinte gegenüber „AZ Central“: „Wir wollen uns die Zeit geben, etwas zu tun. Wir haben definitiv noch ein Album in uns, wenn nicht sogar zwei.“ Auf die Frage, ob die anstehende „Aero-Vederci Baby!-Tour“ wirklich die letzte Runde für die Band sein wird, meinte Perry: „Offiziell nicht. Wir werden touren, bis wir fertig sind. Und wir versuchen, jeden Ort abzuklappern, an dem wir vorher noch nicht gespielt haben. Es gibt immer neue Orte, die man bereisen kann. (…) Ich möchte in China und in Fernost spielen. (…) Wird das die letzte Tour sein? Ich weiß es nicht, ich denke aber nicht.“

Die Termine für den deutschsprachigen Raum stehen allerdings noch:

26.05.2017 – München
30.05.2017 – Berlin
20.06.2017 – Köln
05.07.2017 – Zürich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.