Brie Larson erklärt Verhalten gegenüber Casey Affleck

Brie Larson - 89th Annual Academy AwardsBrie Larson hat sich endlich zu ihrem Verhalten bei den vergangenen Oscars geäußert – zumindest mehr oder weniger. Die Schauspielerin überreichte im Februar (26.02.) Casey Affleck seinen Goldjungen als bester Schauspieler und während er vom Publikum stehende Ovationen erhielt, stand Larson hinter ihm, ohne zu klatschen.

Von der „Vanity Fair“ darauf angesprochen, meinte sie lediglich: „Ich denke, was ich auch immer auf der Bühne gemacht habe, sprach für sich selbst. Ich habe alles gesagt, was es zu diesem Thema zu sagen gibt.“

Brie Larson spielt damit auf dem Vorfall von 2001 an, bei dem der Schauspieler von zwei Produzentinnen wegen sexueller Belästigung verklagt wurde.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.