Drake: Zweite Konzertabsage

Drake hat jetzt schon zum zweiten Mal in Folge sein Konzert in Amsterdam abgesagt – und dieses Mal nur wenige Stunden, bevor er auf die Bühne sollte.

Wie „contactmusic.com“ berichtet, waren seine Fans gestern Abend (27.03.) bereits in der Konzerthalle, bevor der Promoter auf die Bühne kam, um anzukündigen, dass der Rapper zu krank zum Performen ist. Berichten zufolge hat Drake von seinem Arzt Auftrittsverbot erhalten. Woran genau der 30-Jährige leidet, ist allerdings nicht bekannt.

Für heute Abend (28.03.) ist übrigens das zweite Konzert von Drake in Amsterdam geplant. Ob dieses stattfinden wird, ist noch nicht bekannt.